Wie Licht auf dem Leuchter, Salz in der Suppe, Hefe im Teig sollen wir als Christen sein. Ob uns das immer gelingt? Jedenfalls gehören für uns Glaube und Tat, Gottesdienst und Aktion zusammen. Der Kirchengemeinderat hat es einmal in diesem Leitsatz formuliert:

Hinsehen und begreifen: Gottes Liebe gibt uns Kraft zur Verantwortung, den Nächsten zu begleiten und das Wort weiter zu tragen.

b0e768063e

Das „Rosenkreuz“-Logo der Kirchengemeinde steht für dieses Anliegen. In Gottesdiensten, Andachten, Abendmahlen vergewissert sich die Gemeinde der Liebe Gottes und feiert sie. Aktivitäten und Einrichtungen, seelsorgerlicher und sozial-diakonischer Art entwachsen dem Glauben und tragen ihn in die Herausforderungen unserer Zeit. Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Internetseiten gefunden haben und hoffen, dass Sie finden, was Sie suchen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Kritik und Anregungen und auf Ihr Mitmachen.

Für den Kirchengemeinderat
Pfarrer Hans Wirkner, Vorsitzender des Kirchengemeinderates