Kirche in Pfullendorf:

Weihnachten mit Bach

Weihnachten mit Bach

Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsoratorium...

Jauchzet frohlocket, auf preiset die Tage! Dieses Jahr haben Sie die Gelegenheit, das einmalige Werk abendländischer Musikkultur live zu erleben. Das Heinrich-Schütz-Vocalenensemble, das Heinrich-Schütz-Consort auf Original-Instrumenten, zusammen mit Solisten und unter der Leitung von Bezirkskantor Thomas Rink, lassen die Musik in Pfullendorf erklingen.

Das von Bach für die Weihnachtsfeiertage 1734/35 geschriebene Oratorium besteht aus 6 Teilen. In diesem Jahr erklingen die Teile eins bis drei zu den Weihnachtsfeiertagen. Die Aufführung ist "bachnah" konzipiert und richtet sich nach den Möglichkeiten, die damals Bach zur Verfügung standen. Vier Solisten, ein Chor mit zwanzig Singenden und ein Orchester aus 23 Musizierenden, die im alten Kammerton auf Nachbauten von barocken Instrumenten spielen.

Sie sind eingeladen am Sonntag, 06.01.2019 um 17.00 Uhr in die St. Jakobuskirche Pfullendorf. Hier bezahlen Sie den Eintritt nach freiem Ermessen in Form einer Spende am Ausgang. Seien Sie alle zu dieser klingenden Weihnacht herzlich eingeladen!

Zurück zur Übersicht